Projekt52

Im vergangenen Jahr habe ich relativ wenig fotografiert. Die wenigen Fotos haben sich auf Urlaube und Tessa beschränkt. Damit das Hobby nicht komplett einschläft, habe ich mir vorgenommen jede Woche im Jahr 2015 ein kleines Fotoprojekt umzusetzen.

Zuerst wollte ich ein 365 Tage Fotoprojekt starten, also an jedem Tag im Jahr ein Foto machen, das hätte aber sicherlich nicht funktioniert, daher habe ich mich für das 52 Wochen Projekt entschieden. Die Aufgaben stelle ich mir selbst. Dazu habe ich eine Liste mit ca. 20 Themen erstellt, die ich nach und nach erweitern werde. Jede Woche wird ein Thema abgearbeitet. Auf der Liste sind Themen, die sich nur draußen umsetzen lassen und andere Themen, die ich auch zuhause fotografieren kann, so dass das Wetter kein Grund liefern sollte, eine Woche auszusetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.